mehr Shock Therapy 
site for english|Kontakt, Impressum
Band
Releases
Songs
Presse
Event
Stadt-Anzeiger
Konzert mit
Nummer
25
Jahr
1990
Datum
1990-11-02
Written By
zzz

 

Konzert mit "Shock Therapie"
Nach 15 Monaten Schaffenspause hat die Detroiter Band "Shock Therapy" nun wieder ein Album vorgelegt, welches schon im Vorfeld seiner Veröffentlichung etliche Vorschußlorbeeren vonseiten der amerikanischen Presse erhielt. "Shock Therapy" werden die neue Lp namens "Cancer" die im September auf den Markt gekommen ist, nun auch in Europa vorstellen.

Zweiter Termin der insgesamt vierwöchigen Tournee durch Deutschland ist ein Konzert in Olpe, wo sie am 3. November im Lorenz-Jäger-Haus spielen werden. Beginn des Konzerts ist um 21 Uhr, Einlaß ab 20 Uhr.

"Shock Therapy" wurde 1984 vom Kopf der Band, Itchy gegründet. Im Lauf der Jahre durchwanderten insgesamt zwölf Mitglieder diese Gruppe, doch als einziger blieb Itchy, seines Zeichens Leadsänger, Song-Writer, Gitarrist und Keyboarder. Das derzeitige Line-Up von "Shock Therapy" besteht zudem noch aus Dustin Aller (Bass), Tom Buckley (Synthesizer), Philipp Adenacker (Drums) und Dirk Schwarzhoff (Gitarre).

Die Band bekennt sich deutlich zum Terminus "Electronic Body Music". Dieses verknüpft die konträren Pole elektronische Maschinen und menschliche Körper. Die Texte wollen persönliche Erkenntnisse und Gedanken der Post-Drogen-Welt reflektieren.

Der STADT-ANZEIGER verlost für Shock-Therapie-Fans und solche, die es werden wollen, vier LPs und eine CD des neuen Albums. Wer eines dieser Stücke ergattern möchte, kann am Montag, 5. November, um 14.30 Uhr in unserer Redaktion anrufen. Die ersten fünf Anrufer erhalten je eine LP oder eine CD. Anrufe, die früher als 14.30 Uhr eingehen, können nicht berücksichtigt werden. Also: Auf in die Startlöcher und steckt Schon mal die Finger in die Wählscheibe. Viel Glück wünscht der STADT-ANZEIGER.
© 2019 Konzept, Planung, Design, Umsetzung und Betreuung der Webseite durch Der Knecht.net, René Grellert